Let's Go!

Dein erstes Spiel der Saison. New York.
Dein erstes Playoff-game. Miami.
Deine erstes Tor. Los Angeles.

 

Dein Spiel, keine gewöhnliche Sache!

JETZT BEWERBEN

 

PROZESSABLAUF FUSSBALLSTIPENDIUM

Recruiting

Recruiting

College Choice

W&W Prozesstart

Scholarship

Uni-Auswahl

Student Visa

Stipendienvertrag

Ein Tag im Leben unseres UCLA-Studenten

VIDEO:
A DAY IN THE LIFE

JETZT BEWERBEN

FUSSBALLINFO

  • Im Gegensatz zum europäischen Fußball-System wird der Fußball in den Vereinigten Staaten, neben der der professionellen MLS (Major League Soccer), in Hochschulen und Universitäten organisiert und ausgeübt (College Soccer)
  • College Soccer legt großen Wert auf Athletik; Europäer haben Vorteile in Taktik und Technik
  • Alle Hochschulen rekrutieren internationale Spieler; besonders beliebt: Deutschland, Brasilien, England
  • Professionelle Trainingsbedingungen und Trainer-Teams, State-of-the-art Infrastruktur
  • College-Sport verbindet den Leistungssport und das Studium
  • Die Universitäten treten in verschieden Konferenzen und Divisionen (Verbände) gegeneinander an
  • Talentierte Sportler erhalten große Sportstipendien (sogenannte Athletic- Scholarships) prestigeträchtiger Hochschulen
  • Sportstipendien können die gesamten Studiengebühren, Unterkunft und Verpflegung abdecken
  • Ein Spiel dauert 90 Minuten wobei die Uhr nach dem Countdown-Prinzip runterläuft
  • Verlängerung nach einem Unentschieden in der regulären Spielzeit; Spielentscheidung durch „Golden Goal, Reguläre Punkteteilung bei Unentschieden nach Verlängerung
  • Der Sportler einer schulischen Einrichtung wird als Student-Athlete bezeichnet

ERFOLGSGESCHICHTEN

BSörman
EMain
LDaikeler
BChick
 
MEHR
 

Jetzt Bewerben

Column 1
Column 2

Q & A

Wie sind die meisten College-Teams aufgebaut?

College-Mannschaften haben in der Regel einen Kader von bis zu 25 Spielern. Manche Colleges stellen ein zweites Team bereit (JV-Team) um allen Spielern Spielpraxis zu ermöglichen. Neben deinen Coaches begleiten Betreuer (z.B. Athletic-Trainer, Nachhilfelehrer) und weitere Assistenten dein Team durch das sportliche und akademische Jahr.

Wie viele Jahre bin ich berechtigt College Soccer zu spielen?

Jeder Student ist 5 Jahre lang berechtigt an Wettkämpfen teilzunehmen, egal ob es sich um die NCAA, der NAIA oder NJCAA handelt.

Ich bin 24 Jahre alt, demzufolge ist es mir nicht gestattet in der NCAA Division1 zu spielen?

Im Gegensatz zur weitverbreitenden Meinung entspricht das nicht dem Inhalt der NCAA-Regularien. Die 5-year Clock berechtigt Athleten zum Eintritt in die NCAA Division1 ab dem Erwerb einer ausreichenden schulischen Qualifikation, in diesem Falle dem Abitur oder der Fachhochschulreife. Zusammengefasst: es zählen 5 Jahre ab dem Zeitpunkt des Schulabschlusses.

Viele Athleten „setzten ein Jahr aus“, was ist damit gemeint?

Ein Jahr auszusetzen ist nur dann sinnvoll, wenn dir volle 5 Jahre zu Verfügung stehen. Im Durchschnitt hat ein Student-Athlete nur 4 Jahre, das liegt zu einem an den Rekrutierungsverfahren der US-Colleges, sowie deiner Planung an einer US-Hochschule zu studieren. Demzufolge kann ein kompletter Bewerbungsprozess bis zu einem Jahr dauern. Die Gründe für das Aussetzten einer regulären Saison können vielfältig sein, bspw. eine schwere Verletzung oder akademische Probleme. Viele jüngere Student-Athletes setzen ein Jahr aus, weil sie keine Aussicht auf Spielzeit haben. Ein weiterer Grund ist das Aussetzen bei einem Transfer innerhalb derselben Konferenz. Der Spieler ist aufgrund festgelegter Regularien ohnehin nicht spielberechtigt, dieses Jahr kann mit dem Aussetzen umgangen werden.

Bin ich noch Spielberechtigt falls ich früher als geplant mit dem Studium fertig bin?

Bei einer Spielberechtigung von 5 Jahren ist die Schule interessiert, dich über diesen Zeitraum sportlich zu binden. Im Durchschnitt braucht ein Student 4 Jahre für den Erwerb eines Bachelors, das restliche Jahr könnte genutzt werden, um weitere Kosten zu sparen in Hinblick auf ein Masterprogramm in den USA.

Kann ich Gelder und Geschenke dritter Personen annehmen?

Die NCAA sowie die NAIA sind Amateurverbände, die dem Spieler untersagen, private Sponsoren zu haben. Es dürfen also keine Gelder und Geschenke von anderen Personen angenommen werden. Nur Stipendien dürfen an Athleten vergeben werden. Der Bruch dieser Regel hat schwerwiegende Folgen: Entzug der Spielberechtigung oder Verlust des Stipendiums.

Gibt es auch Wettkämpfe in der Off-Season?

Die Off-Season wurde eingeführt um den Athleten die Möglichkeit zu geben, sich auf ihr Studium zu konzentrieren. Die Off-Season ist gekennzeichnet von Kraft- und Athletiktraining. Trotzdem finden Freundschaftsspiele und Turniere statt und die Coaches versuchen ihre Mannschaft schon auf die nächste Saison vorzubereiten.

Kann ich zu einer anderen Hochschule transferieren?

Das ist meistens kein Problem, es müssen nur ein paar Regeln beachtet werden: Sprich mit deinem Trainer über deine Situation und erkläre ihm, was die Gründe für deinen Wechselwunsch sind. Bevor du dich bei anderen Schulen bewirbst, brauchst du ein „Release“ von deinem Coach. Dieses Release ist notwendig damit andere Trainer mit dir Kontakt aufnehmen dürfen. Nicht vergessen: Die NCAA erlaubt nur EINEN Transfer während deines Studiums.

Wie sieht ein Stipendium-Vertrag aus? Gibt es Unterschiede zwischen den einzelnen Konferenzen der NCAA und NAIA?

Stipendium-Verträge (I-20) sind meist individuell auf den Sportler zugeschnitten. Es gibt Teil-Stipendien und Voll-Stipendien, welche unter anderem auch Verpflegung und Unterkunft bzw. Schulmaterialien einbeziehen. Große Hochschulen der NCAA bieten einem talentierten Athleten 4-Jahres-Verträge an. Hochschulen der NAIA bieten dir oftmals Einjahresverträge an.

Welche Unterlagen benötigen US-Hochschulen für die Einschreibung?

Für die Einschreibung an einer US-Hochschule brauchst du: übersetzte Schul-/ Studienabschlüsse (falls vorhanden), hochschulabhängige Test-Ergebnisse (z.B. TOEFL, SAT) und die Bankbescheinigung einer Mindestsumme X (dient der Universität zur Absicherung im Notfallszenario).

Wo lasse ich meine deutschen Unterlagen übersetzen?

Du musst deine Zeugnisse bei einem staatlich anerkannten Übersetzer übersetzen lassen. Wir arbeiten mit verschiedenen Übersetzern partnerschaftlich zusammen und helfen dir gerne bei der Auswahl des besten Angebots.

Sind staatlich geförderte Hochschulen besser als Private?

Die Entscheidung ob staatlich oder privatisiert liegt ganz im Interesse des Studenten. Staatliche US-Hochschulen besitzen bis zu 50.000 Studenten. Die Lehrer-Schüler Beziehung ist grundsätzlich enger bei kleineren privaten Schulen aber staatlichen Universitäten bieten oft modernste Schul- und Sporteinrichtungen mit prestigeträchtigen und renommierten Studiengängen. Außerdem konzentriert sich der NCAA Division Sport auf staatlich geförderte Hochschulen. Privatisierte Hochschulen sind generell kleinere Schuleinrichtungen aber besitzen oftmals auch Kapazitäten bis zu 10.000 Studenten. Der Großteil der privaten Hochschulen ist der NAIA angeschlossen.

Muss ich auf dem Hochschule-Campus leben?

Der überwiegende Teil der US-Hochschulen verlangt ein Mindestalter von 21 Jahren (US Volljährigkeit) für das Leben in einer Wohnung außerhalb des Campus. Falls der Studierende keine 21 Jahre ist, muss er in der Regel für mindestens 1 Jahr auf dem Campus leben. Das Wohnen „on-campus“ ähnelt dem Wohnen in einem großen Studentenwohnheim, bietet aber auch vielfältige Freizeitmöglichkeiten (Pool, Fitnessstudio, Lernräume, Sportplätze usw.)

Was sind “General Education Classes?”

General Education Classes sind Allgemeinbildungsfächer. Neben den Fachrichtungskursen ist jeder Student verpflichtet eine bestimmt Anzahl von Allgemeinbildungsfächern (Mathematik, Kunst, Chemie etc.) zu belegen.

Warum gibt es General Education Classes?

Das Ziel der General Education ist es die Persönlichkeitsentwicklung zu fördern, anstatt nur Spezialisten zu formen, damit auch ein kulturelles Erbe weitergetragen wird.

Können abgeschlossene Fächer aus dem deutschen Schulsystem an eine US-Hochschule übertragen werden?

Je nach Schule können bestimmte Fächer als Hochschulkurse geltend gemacht werden. Hierzu sollte der Student in Kontakt mit der College-Admission seiner jeweiligen Universitäten treten.

Was ist ein Junior-College?

Ein Junior-College, auch Community-College genannt, ist eine zweijährige Hochschulausbildung. Hier werden ausschließlich General Education Classes besucht. Ein Junior-College ist kostengünstiger und es bietet den Studierenden Zeit für eine Fachrichtungsentscheidung.

Wie hoch sind die Unterhaltskosten in den USA?

Die Unterhaltskosten variieren sehr stark. Sie richten sich nach dem Bundestaat, nach dem Stipendium und der Unterkunft (Studentenwohnheim, eigene Wohnung, etc.)

Was muss ich bei der Anmietung eines Apartments beachten?

Bei einem Einzug in ein typisches US-Apartment reicht normalerweise die Vorlage des I-20 (Stipendienvertrag) aus. Zusätzlich fragt das Management nach einem „Finance Proof“(Einkommensbestätigung) des zukünftigen Mieters. Im Allgemeinen besteht eine Vertragslaufzeit von 12 Monaten, falls nicht anders vereinbart. Die Kautionssumme beträgt eine Monatsmiete.

Was muss ich zur Verpflegung wissen?

Die Preise der Nahrungsmittel unterscheiden sich zwischen den einzelnen Bundesstaaten. Im Durchschnitt sind die Preise im Supermarkt höher als in Deutschland. Jede Hochschule besitzt eine gute Kantine mit großer Auswahl und akzeptablen Preisen. Zudem decken die Stipendien oft einen Teil bzw. die kompletten Verpflegungskosten (Kantinenessen der Hochschule).

Bin ich dazu berechtigt in den USA zu arbeiten?

Um in den USA offiziell zu arbeiten, benötigt man ein S1 Visum. Als Student erhält man allerdings ein F1 Visum (Studentenvisum). Daher darf man nur am Campus bzw. für die Hochschule arbeiten. Viele internationale Studenten arbeiten im Athletic Department, im Eventbereich oder im Fitnessstudio der Universität.

Versichert durch eine deutsche Krankenkasse in der USA?

Deutsche Krankenkassen übernehmen keine Gewährleistungen bei Notfällen in den Vereinigten Staaten. Der Student kann eine Auslandskrankenkasse beanspruchen oder die vorgeschlagene Krankenversicherung seitens der Hochschule annehmen (Je nach Stipendiums-Angebot können die Kosten der Krankenversicherung übernommen werden).

Erhalten internationale Studenten Steuerrückzahlungen?

Ja. Studiengebühren fallen unter Federal Taxes, doch es müssen einige Kriterien erfüllt werden: du benötigst eine Social Security Number (wird ausgehändigt durch einen Studentenjob), eine Kopie des 1098-T Formular (Tuition Statement/Bescheinigung der Studienkosten) und die Suche eines Steuerberaters (einmalige Zahlung zwischen 50$ und 100$).

Anspruch auf Fördergelder?

Dem Deutschen Staatsbürger werden Fördergelder, wie Bafög oder Wohngeld, nicht ermöglicht, nur bei einem Studium innerhalb Europas.

Benötigt mein Reisepass eine Gültigkeitsmindestdauer zu Einreise in die USA?

Zur Einreise in die Vereinigten Staaten von Amerika sollte zwingend eine Gültigkeit von mindestens einem Jahr bestehen.

Warum ist es von Vorteil ein Reisepass von über 5 Jahren Gültigkeit zu besitzen?

Bei der Vergabe des 5-jährigen Visums für die USA, welches in den Pass eingeklebt wird, können bürokratische Probleme auftreten, falls der Reisepass vor dem Ende des Aufenthalts seine Gültigkeit verliert. Bei Ablauf des Reisepasses ist das Visum weiterhin gültig, was bedeutet, dass eine ein neuer Reisepass beantragt werden muss, jedoch kein neues Visum. Demzufolge muss der entwertete alte Reisepass mit dem gültigen Visum, sowie der neue Reisepass, bei erneuter Einreise mitgeführt werden. Um Kosten und Nerven zu sparen wird erfahrungshalber empfohlen vor Beginn der Reise einen neuen Pass zu beantragen.

Wird der deutsche Personalausweis in der USA anerkannt?

Aufgrund fehlender Informationen seitens der USA wird nur der Reisepass als anerkannte Personalausweisung akzeptiert.

Müssen alle Wichtigen Dokumente in Englisch übersetzt werden?

Es ist ratsam alle nötigen Dokumente ins Englisch übersetzen zu lassen. Das Bürgeramt deiner Stadt stellt dir bspw. für ca.30€ einen internationalen Führerschein aus.

Gilt der der deutsche Führerschein in der USA?

Der deutsche Führerschein ist in der USA gültig, doch auch hier sollte ein internationaler Führerschein mitgeführt werden. Viele Polizisten oder Autovermietungen akzeptieren keinen Fahrausweiß ohne gültige Übersetzung. Der Internationale Führerschein kann an jeder beliebigen Führerscheinstelle oder im Bürgeramt deiner Stadt beantragt werden (bis zu 3 Jahre Gültigkeit).

Wird eine EC-Karte angenommen?

EC-Karten werden von den vielen amerikanischen Bankautomaten angenommen und man kann gegen 2-5$ Gebühr Bargeld abheben. Es ist trotzdem ratsam eine Kreditkarte zu beantragen, da sie die gängigste Zahlungsmethode in den USA ist.

Wie kann ich Geld von einem Nicht-amerikanischen Land auf ein US-Bankkonto transferieren?

Es besteht keine IBAN in der USA, demzufolge fallen Transaktionskosten bei einem Money Order (Besondere Art einer Überweisung) an. Weitere Möglichkeiten: PayPal, Online-Kredit-Karten.